Im Rahmen von peer³ werden bundesweit Modellprojekte aus einem Mittelpool unterstützt, wodurch in zwei Förderzeiträumen (2012/2013 und 2013/2014) eine Auswahl von insgesamt ca. 20 innovativen Kleinprojekten gefördert werden kann, in denen neue Konzepte für Jugendarbeit im Netz entwickelt werden.